News

SprachWanderTag Herbst 2021

Da gehts aufi aufs Rennfeld-IMG_0616

Liebe SprachWanderFreunde,

nach einem schönen Ausflug auf den Sonnwendstein im Juni laden wir zu einem herbstlichen SprachWanderTag auf das Rennfeld!

Wann: Samstag, 23. Oktober 2021, 9:00-ca. 18:00
Wohin: Rennfeld bei Bruck/Mur, Treffpunkt ist um 9:00 am Bahnhof Bruck/Mur beim Haupteingang.

Und hier ist unsere Route: https://www.bergfex.at/sommer/steiermark/touren/wanderung/60437,von-bruck-an-der-mur-aufs-rennfeld/
Die Wanderung auf das Rennfeld ist relativ lang (über 1000 Höhenmeter), also solltest du etwas Ausdauer, Geduld und eine gute Jause mitnehmen. Und natürlich Russisch-Sprachkenntnisse. ;)

Am Gipfel können wir am Ottokar-Kernstock-Haus einkehren und uns aufwärmen oder vom Aufstieg abkühlen, je nachdem.
Auch deswegen bitte auf jeden Fall die 3G-Regeln einhalten!

Wenn du mitkommen willst oder noch Fragen hast, schreib uns bitte eine kurze Nachricht an sprachwandercamp@gmail.com

Liebe Grüße
Euer SprachWanderTeam

P.S. Und hier noch ein Tipp zur Anreise für alle ohne ÖBB-Vorteilscard: Mit dem Freizeitticket der Steiermark kann man den ganzen Tag um 11,- Euro mit der S-Bahn und den Stadtbussen bzw. der Straßenbahn fahren.

SprachWanderTag Sommer 2021!

An alle ehemaligen SWC-TeilnehmerInnen und alle, die gerne wandern und Russisch und Deutsch sprechen: Kommt mit zu einer sommerlichen, sonntäglichen Wanderung auf den Sonnwendstein!

Wann: Sonntag, 27. Juni 2021
Wohin: Sonnwendstein am Semmering

Wir treffen uns an der Bahnstrecke zwischen Graz und Wien und werden nach einem herzerwärmenden Anstieg eine Aussicht genießen, die ein bisschen an die Karpaten erinnert, bis uns beim Abstieg über die Skipiste wieder klar wird, dass wir doch in Österreich sind.

Unser Treffpunkt ist um 10:15 am Bahnhof Semmering, wo die Grazer*innen gespannt warten, wer denn aus dem Zug aus Wien steigt.

Wir peilen folgende Zugverbindungen an:

Graz Wien
08:26 ab09:44 an

 

18:15 ab
19:33 an

08:58 ab10:14 an

 

17:46 ab

19:02 an

 

Um die Anfahrt/Fahrkarte musst du dich selbst kümmern (Maske nicht vergessen).

Hier kannst du dir die Details zur Wanderung anschauen: https://www.bergfex.at/sommer/steiermark/touren/wanderung/42415,semmering-panoramawandern-sonnwendstein–zauberberg/

Wer nicht so viel Jause auf den Berg tragen will, hat die Möglichkeit sich auf der Pollereshütte zu stärken.

Wenn du mitkommen willst oder noch Fragen hast, schreib uns bitte eine kurze Nachricht an sprachwandercamp@gmail.com

Und als kleine Aufgabe zur Vorbereitung bitten wir dich, eine Quiz-Frage zu den Themen Sprache (Deutsch, Russisch), Kultur (Österreich, Ukraine) oder SprachWanderCamp vorzubereiten, damit wir dann alle gemeinsam was zum Rätseln haben.

Bis bald!
Mariya&Gisela

Wir lieben die Karpaten! IKEA auch?

Viermal hat das SprachWanderCamp in den Karpaten stattgefunden. Von diesen Wanderungen haben wir viele gute Erinnerungen mitgenommen.

Dazu gehören Erinnerungen…

… an die wenig berührte Landschaft
… an das Moos zwischen den Bäumen, auf dem wir so weich geschlafen haben
… an die wilde Natur
… an den Geruch des Waldes
… an die hohen Bäume, unter denen wir uns vor dem Regen versteckt haben
… an die unzähligen mit Wald bedeckten Bergkuppen, die die Aussicht bis zum Horizont in grün tauchen
… an die Pilze und Beeren, die wir im Wald gefunden und genascht haben

… an den WALD!

Wir hoffen, dass wir unsere Erinnerungen bald wieder auffrischen können, dass der Wald auch in Zukunft bestehen und erlebbar bleibt, denn in den Karpaten werden Bäume illegal abgeholzt.

Und während wir uns erinnern, es vielleicht schade finden, dass die Karpaten so weit weg sind, ist uns ein Teil von ihnen näher als wir denken oder möchten: möglicherweise unter unseren Sitzbeinhöckern, sehr wahrscheinlich aber im nächstgelegenen IKEA.

Berichte darüber, wie IKEA dazu beiträgt, Wälder in den Karpaten illegal abzuholzen, findest du hier:

Deutsch: https://www.addendum.org/holzmafia/ikea-auf-dem-holzweg/?fbclid=IwAR3LtJELysigrI-Aw_21CaxuzEeGY3gAfFLT72l17EIup1hSZqBKTRh7M-0

Russisch: https://ostwest.tv/news/mebel-ikea-iz-nelegalno-dobytykh-karpatskikh-lesov/

SprachWanderTag!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schon zur Tradition geworden ist unser Herbstwandertag, zu dem wir auch 2020 alle ehemaligen SWC-TeilnehmerInnen und sowieso alle, die gerne wandern und Russisch und Deutsch sprechen, sehr herzlich einladen!

Wann: Samstag, 10. Oktober 2020
Wohin: Rote Wand bei Mixnitz

Treffpunkt ist um 08:50 am Bahnhof Graz bei den Ticketautomaten oder um 9:40 am Bahnhof Mixnitz-Bärenschützklamm.
Zurück nehmen wir die S-Bahn um 18:20, mit der wir um 18:55 wieder am Grazer Hauptbahnhof ankommen.

Um die Anfahrt/Fahrkarte musst du dich selbst kümmern – Maske nicht vergessen! Auf unserem Weg zur Roten Wand gibt es keine Hütte, also auch genügend Jause einpacken.

Wenn du mitkommen willst oder noch Fragen hast, schreib uns bitte eine kurze Nachricht an sprachwandercamp@gmail.com
Wir freuen uns auf dich!

SprachWanderung: Lasörling-Höhenweg 2020

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Heuer findet das SprachWanderCamp in der Ukraine leider nicht statt.

Wir wollen von 10.-17. Juli trotzdem in die Berge und werden uns dort auch auf Deutsch und Russisch unterhalten. Wenn es dir möglich ist, bist du herzlich eingeladen uns zu begleiten!
Es gibt dieses Jahr kein organisiertes Sprachprogramm. Für Anreise, Unterkunft und Verpflegung ist selbst zu sorgen.
Wir gehen am Lasörling-Höhenweg in Osttirol von St. Jakob nach Virgen.

Die Details zu unserer Route findest du hier.

Bei Interesse schreib ein Mail an sprachwandercamp@gmail.com.

Und wieder ein SprachWanderTag!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wir finden, es ist Zeit mal wieder außer Haus zu gehen, schöne Aussichten zu genießen, dabei Deutsch und Russisch zu sprechen oder auch zu singen, und laden deshalb herzlich zum SprachWanderTag ein!

Wann: Samstag, 13. Juni 2020

Wo: Schöckl bei Graz

Für alle, die mit dem Bus anreisen wollen (Maske nicht vergessen), ist die Abfahrt um 9:32 am Jakominiplatz in Graz (Haltestelle Gleisdorferstraße), für alle anderen um 10:16 in St. Radegund bei der Bushaltestelle an der Seilbahnstation. Gegen fünf Uhr werden wir wieder zurück in Graz sein.

Diesmal nehmen wir auch unsere Baby-Elefanten mit und nachdem diese Außerhaustiere bekanntlich etwas scheue Tiere sind und nur max. zehn Menschen auf einmal sehen wollen, bitten wir dich, nicht spontan zur Wanderung zu kommen, sondern vorab Bescheid zu geben (Mail an sprachwandercamp@gmail.com).

Für die Anreise und eine leckere Jause ist selbst zu sorgen.
Die Wanderung findet bei fast jedem Wetter statt. Bei Schneesturm, starkem Dauerregen oder Hagelschauer bleiben wir zu Hause.

Wir freuen uns auf deine Nachricht!

SprachWanderTag!

Nach unserem wunderbaren SprachWanderCamp im Toten Gebirge möchten wir heuer noch einmal alle ehemaligen TeilnehmerInnen und alle am SWC Interessierten zu einem gemeinsamen Herbstwandertag in die Steiermark einladen!

Wann: Samstag, 12. Oktober 2019
Wo: Hochanger bei Bruck/Mur

Gruppentreffpunkt ist am Bahnhof Bruck/Mur um 10:00 und je nachdem wie gemütlich wir wandern und pausieren, kommen wir wieder gegen 18:00/19:00 dorthin zurück.

Hier könnt ihr die Route anschauen:
https://www.bergfex.at/…/75059,von-bruck-an-der-mur-auf-de…/

Für die Anreise und eine leckere Jause ist selbst zu sorgen.
Wir bitten um eine kurze Rückmeldung, damit wir wissen, mit wie vielen Personen wir ca. rechnen können.

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt (außer bei Schneesturm oder Hagel).
Wir freuen uns auf dich!

SWC in Österreich

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Wir haben wieder einmal eine wunderbare Zeit in den Bergen verbracht!

Das war das SprachWanderCamp 2019 in Zahlen:

  • 18 TeilnehmerInnen
  • 64 Tandempaare
  • Ca. 48 Stunden Sprechzeit in der Fremdsprache
  • 20 Gedichte und unzählige Lieder beim Fest
  • 4 Theaterstücke
  • 6 Seen
  • 6 Zelte
  • 3 Gipfel
  • 3 Hütten
  • 43,3 zu Fuß zurückgelegte km
  • 3270 Höhenmeter
  • 2 Regentage
  • 1 Lagerfeuer
  • 1 Schneeballschlacht
  • 1 Borsch
  • 1 Melone
  • 110 kg Essen, die mit der Materialseilbahn für uns nach oben gebracht wurden
  • Viele, viele HelferInnen, die uns bei der Organisation und Umsetzung unterstützt haben.

 

Ein herzliches DANKESCHÖN an:

Hussein, Corinna, Maria und Oskar für den Transport von Lebensmitteln und Zelten, Schlafsäcken und Matten

Pesef für die Tipps bezüglich der Route und Zustellung von 3 kg Erdäpfeln und 1,5 kg Süssigkeiten auf die Rinnerhütte

Nick, Sarah, Thomas, Anna, Klara für die gute Gesellschaft und “Sherpa-Dienste” während der Vorbereitungstouren

Melle, Hannes, Tamara, Tinka, Clemens, Bernhard, Valerio, Janja, Jörg, Izi und Ubuk für die Zelt-/Schlafsack-/Isomatten-Leihgaben.

Dascha und Kilian, Bettina, Sabrina, Sabrina, Nina (Katharina) für die Schlafplätze und Gastfreundschaft in Wien.

Und natürlich auch an die MitarbeiterInnen der Rinnerhütte, Pühringerhütte, Henaralmhütte, vom Appelhaus, Camping Gössl und der Naturfreunde Graz.

 

“With a little help from our friends” – den Naturfreunden

Wir haben schon wieder gute Nachrichten – unser Projekt wird von der Regionalstelle der Naturfreunde in der Steiermark unterstützt, wobei uns ein Teil der Kosten für die Übernachtung in der Naturfreunde-Hütte im Toten Gebirge rückerstattet wird. Herzlichen Dank dafür! Wir schätzen es sehr, dass unser Projekt, welches unterschiedliche Sprachen und (Wander)Kulturen in Verbindung bringt, von einem renommierten österreichischen Wanderverein unterstützt wird. Wir finden das super!

Viele Grüße

Eure Organisatoren

logo_Steiermark_4C

image001

Good News

SWC2016-0591

Liebe alle! Wir haben gute Nachrichten: unsere Gruppe für 2019 – mit TeilnehmerInnen aus der Ukraine, aus Österreich und aus Deutschland – steht fest. Die glücklichen TeilnehmerInnen haben schon weitere Informationen bekommen und wir bereiten eifrig die Logistik und das Programm vor. Falls du unbedingt dabei sein wolltest und es für dich dieses Jahr leider nicht geklappt hat, möchten wir dir ein anderes Tandemprojekt nahelegen, bei dem du dein Ukrainisch bzw. Russisch verbessern kannst. Das Sommerkolleg für Russisch und/oder Ukrainisch in L’viv und Kiev hat noch freie Plätze: https://oead.at/de/ins-ausland/hochschulen/sommerkurse/sommerkollegs/

 

 

 

Page 1 of 3123