SpachWanderCamp 2019

de

Das neunte SprachWanderCamp fand – zum ersten Mal – in Österreich statt (14.08.-21.08.2019). 8 TeilnehmerInnen aus Österreich und Deutschland und 10 TeilnehmerInnen aus der Ukraine nahmen daran teil. Eine tolle Erfahrung! Das erste SprachWanderCamp in Österreich war ein Highlight. Wir haben in Hütten und einmal im Zelt (am Grundlsee) geschlafen. Obwohl es manchmal noch Schnee lag, konnten wir in mehreren eiskalten Seen baden, die schöne Natur genießen und natürlich sehr viel Russisch und Deutsch üben.

Wanderroute: im Toten Gebirge (Ebensee-Grundlsee)

Team: Mariya Donska (Organisation, Sprachprogramm), Gisela Zeindlinger (Organisation, Sprachprogramm), Artem Fedyai (Bergführer), Evgenija Schakodej (Versorgung).